MARC B. BUNDI

Während der konzeptuellen Arbeit ICH ZEICHNE AN 365 TAGEN hat Marc B. Bundi 2195 Gegenstände gezeichnet. Beeinflusst von dieser Arbeit entstand über 10 Jahre später die Installation WERTE.

Welche Gegenstände sind wichtig für mich? Mein Auto, mein Handy, mein Computer, ... ? Warum sind diese Gegenstände wichtig für mich? Welche Gegenstände sind nicht wichtig für mich? Wieso nicht? Wie (be-)werte ich Gegenstände und warum? Brauche ich jedes Jahr das neuste Handy? Welchen Wert hat eigentlich WC-Papier für mich?

Wir leben in einer Konsumgesellschaft. Die dargestellte Installation WERTE soll zum Nachdenken über die Wichtigkeit, Notwendigkeit und Unwichtigkeit von materiellen Gegenständen anregen. Die Pyramide ist 1.70 Meter hoch und besteht aus 1785 WC-Rollen (Gewicht 230 Kilogramm). Die Kunstinstallation WERTE hat die gleiche Form wie die Bedürfnispyramide des US-amerikanischen Psychologen Abraham Maslow. Die Bedürfnispyramide ist ein Modell zur Bestimmung und Bewertung der Bedürfnisse der Menschen.

Die WC-Rollen wurden von dem finnischen Papierhersteller Metsä Tissue mit der nachhaltigen Toilettenpapier-Marke KATRIN sowie von dem Schweizer Handelsunternehmen Distrimondo gesponsert. Nach der Ausstellung in der Galerie Cularta in Laax sind die WC-Rollen dem Caritas Markt in Chur deren Kunden geschenkt worden.

Die Arbeit WERTE ist einfach und vielschichtig zugleich – sie fällt ins Auge, ist provokativ, humorvoll, gesellschaftskritisch, ästhetisch und karitativ.

Metsä Tissue
KATRIN
Distrimondo
Caritas

IMPRESSIONEN

PRESSE

MARC B. BUNDI

Marc B. Bundi ist am 3. Juni 1983 in Sagogn (Graubünden) geboren. Nach der Wirtschaftsmaturität hat er Design und Kunst an der Zürcher Hochschule der Künste, an der Universität der Künste Berlin und an der Hochschule Luzern studiert.

Er ist Preisträger des Atelierstipendiums Potsdam/Berlin im Jahr 2008 der Kulturförderung Kanton Graubünden. Im Dezember 2016 hat er das Buch GEZEICHNET veröffentlicht. Die Publikation GEZEICHNET (ISBN Nummer 978-3-7418-7201‑3) zeigt eine Auswahl von Zeichnungen der konzeptuellen Arbeit ICH ZEICHNE AN 365 TAGEN.

Marc Bundi ist Mitglied von Visarte und lebt in der Stadt Zürich. Seine Arbeiten wurden im Bündner Kunstmuseum Chur, in der Galerie der Künste Berlin, im Künstlerzentrum Puschkin in Potsdam (Deutschland), in der Galerie Art Seefeld in Zürich und an anderen Orten ausgestellt.

GEZEICHNET

GEZEICHNET

Das Buch GEZEICHNET ist erhältlich bei:
Orell Füssli
Amazon

KONTAKT

Marc B. Bundi
Kreuzstrasse 40
8008 Zürich

Telefon
044 536 03 11

Instagram Twitter YouTube Vimeo